Thermen in Österreich

- Thermen Burgenland

- Avita Therme

- St. Martins Therme

- Therme Lutzmannsburg

- Therme Stegersbach

- Thermen Kärnten

- Therme Villach

- Thermen Niederösterreich

- Linsberg Asia Therme

- Sole Felsen Bad Gmünd

- Therme Laa

- Thermen Oberösterreich

- Lebensquell Bad Zell

- Therme Bad Hall

- Therme Bad Ischl

- Therme Bad Schallerbach

- Therme Geinberg

- Thermen Salzburg

- Alpentherme Gastein

- Aqua Salza

- Felsentherme Bad Gastein

- Therme Amade

- Therme Kaprun

- Thermen Steiermark

- Grimmingtherme

- H2O Therme Bad Waltersdorf

- Heiltherme Bad Waltersdorf

- Therme Bad Radkersburg

- Therme Bad Gleichenberg

- Therme Blumau

- Therme Fohnsdorf

- Therme Loipersdorf

- Therme Nova

- Thermen Tirol

- Alpentherme Ehrenberg

- AQUA DOME Längenfeld

- Therme Fügen

- Thermen Vorarlberg

- Therme Wien

Thermen Ausland

- Therme 3000 (SLO)

- Therme Bad Füssing (D)

- Therme Erding (D)

Service

- Impressum & Kontakt

- Thermen Österreich

Therme Bad Ischl, Eurotherme Bad Ischl

Im Herzen des malerischen Salzkammerguts begrüßt das Eurothermen Resort Bad Ischl seine Gäste mit der stilvollen Badelandschaft der Therme Bad Ischl. Auch wenn sich das Thermalbad heute als moderne Badeoase präsentiert, so reicht die Kurtradition Bad Ischls weit ins 19. Jahrhundert zurück. So kamen hier schon um 1823 die ersten Kurgäste, um das heilsame Solewasser der Gemeinde für Kurzwecke zu nutzen.

Im Laufe der Jahrhunderte erfuhr das Kurwesen von Bad Ischl immer weitere Ausbauten, sodass sich das heutige Kurbad als stilvoll gestaltete Wasserlandschaft präsentiert. Ausgestattet mit Thermalbad, Kurhotel, Sauna- und Beauty-Center, genießen Erholungssuchende hier eines der facettenreichsten Kurangebote des Salzkammerguts.

Eurotherme Bad Ischl – Renommiertes Kurbad mit Stil

Wer die Therme Bad Ischl betritt, wandelt auf den Spuren der k.u.k. Monarchie, denn der Eingang des Thermalbades befindet sich im historischen Kurmittelhaus.

Auch das eigentliche Bad knüpft durch stilvolle Thermenarchitektur an das historische Erbe an und präsentiert sich mit seinen imposanten Salzsäulen und den stilvoll gefliesten Becken von seiner eleganten Seite. Als besondere Attraktionen erwarten hier die Besucher die Salzgrotte mit beleuchteten Onyx-Steinen, das Gradierwerk sowie der Liegekiesstrand zum Entspannen.

Der Außenbereich der Therme Bad Ischl überrascht hingegen mit einem Lazy River, der sich durch eine dunkle Berghöhle wälzt, eine Almhütte quert und schließlich in einem Felsenbassin mündet. Einfach nur das Solewasser genießen, das können Badegäste im großen Solepool, wo 3 %-iges Solewasser mit angenehmen 34 °C lockt. Etwas wärmer ist es im 36 °C messenden Sole-Whirlpool. Das gelungene Wohlfühlpaket wird in der Salzkammergut Therme durch ein Massageraum, Solarien sowie eine Vielzahl an Relaxzonen komplettiert.

Saunawelt Relaxarium – Tiefenentspannung mit Alpenblick

Wie der Kaiser höchstpersönlich dürfen sich die Saunagäste des Relaxariums fühlen, denn hier lockt die Kaisersauna zum eleganten Schwitzgang bei rund 80 °C. Wer es uriger mag, der trifft sich im 90 °C heißen Landhaus, während die Stollen- und die Bergwerkssauna mit 50 °C bis 80 °C überzeugen.

Saunieren in der Eurotherme Bad Ischl heißt aber auch, sich im Steinbad von ätherischen Öldämpfen verwöhnen zu lassen, in der Sole-Inhalationsgrotte die würzige Salzluft mit Farblichttherapie genießen und im Außenbereich die belebenden Aufgüsse der Bergwerksauna erleben. Erholung zwischen den Saunagängen verspricht zudem das große Sole-Becken, wo im 34 °C warmen Solewasser der Auftrieb ein sanftes Prickeln auf die Haut zaubert. Mit Solarien, Warmwasser-Fußbecken und Kalttauchbecken wird das Erholungsangebot im Relaxarium bestens ergänzt.

Außergewöhnliches Thermenhotel mit Beauty-Center

Auch das Hotel Royal knüpft mit seinem Einrichtungskonzept an längst vergangene Zeiten an und bietet seinen Gästen die Gelegenheit einmal wie ein Kaiser zu nächtigen. Insbesondere die Sisi- und die Royal-Suite faszinieren durch ihre Himmelbetten, Baldachins und verspielten Barockmöbel. Aber auch die Standardzimmer überzeugen mit elegantem Interieur.

Direkt an das Hotel grenzt zudem das Beauty-Center des Eurothermen Resorts Bad Ischl, sodass Hotelgäste nur wenige Schritte gehen müssen, um in den Genuss von Natural SPA, Körper- und Gesichtsbehandlungen zu kommen.

Adresse:

Therme Bad Ischl

Kurpromenade 1

4540 Bad Hall

Tel. 07258/799-0

www.eurothermen.at